Unser Ziel ist es die EInrichtung eines Tor Relays möglichst einfach zu machen:

  • Es ist in Ordnung wenn der Relay manchmal offline ist. Die Verzeichnisse merken das schnell und stellen keine Verbindungen mehr zu dem Relay her. Beachte nur, dass es nicht zu oft passiert, weil jedesmal die Verbindung die über den Relay läuft abbricht.
  • Jeder Tor Relay hat eine exit policy die genau festlegt, welche Ausgansverbindungen auf dem Relay erlaubt oder verboten sind. Wenn du dir nicht sicher bist ob du einen Exit Relay betreiben möchtest, solltest du Verbindunge nur zu anderen Tor Relays erlauben.
  • Dein Relay schätzt die Bandbreitenkapazität und tauscht diese mit dem Tor Netzwerk aus. Relays mit hoher Bandbreite ziehen mehr Benutzer an. Trotzdem sind auch Relays mit geringer Bandbreite nützlich.